MIMO – ressourceneffiziente Gebäude

Der Solar Decathlon Europe ist der grösste, internationale Hochschulwettbewerb für nachhaltiges Bauen und Wohnen in Städten. Im Juni 2022 kam der Solar Decathlon Europe erstmals nach Deutschland und ebenfalls zum ersten Mal widmete er sich dezidiert konkreten Bauaufgaben im Bestand. 18 Hochschulteams aus elf Nationen sollten Konzepte für nachhaltige Baulückenschließungen, Aufstockungen und Anbauten entwickeln.

 

Silent Gliss Deutschland ist Partner und unterstützt das Team MIMO der Hochschule Düsseldorf (HSD). Als interdisziplinäres Team aus Professor*innen, Studierenden und Mitarbeitenden aller sieben Fachbereiche (Architektur, Design, Elektro- und Informationstechnik, Maschinenbau und Verfahrenstechnik, Medien, Sozial- und Kulturwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften) wurde gemeinsam unter dem Leitgedanken “Minimal Impact - maximum Output”, kurz MIMO, eine Lösung für ressourceneffiziente Gebäude erarbeitet. Dies bedeutet, dass nur das getan werden sollte, was dem Ort einen Mehrwert bietet und maximalen Nutzen bei minimalem Eingriff schafft.

 

Ab dem 20. Mai 2022 bauten alle 18 Teams ihre stellvertretenden 1:1 Ausschnitte auf dem “Solar Campus” auf – als vollfunktionstüchtige rund 100 Quadratmeter große Wohnmodule. Dazu hatten die Teams lediglich 14 Tage Zeit.