Diese Website verwendet Cookies und Analyse-Tools, um einen optimalen Online-Service zu gewährleisten. (Informationen zur Datenschutzerkärung) Cookies erlauben Cookies ablehnen

Diese Seite (oder Inhalt von Drittanbietern) benutzt Cookies, aber wir respektieren die momentan aktivierte "Do Not Track“-Einstellung Ihres Browsers! (Informationen zur Datenschutzerkärung) Ablehnen

Lichtspiel dank flexiblem Design

Silent Gliss präsentiert das neue Vorhangschienensystem Wave

 

Das Flächenvorhang-System Wave des Schweizer Herstellers Silent Gliss schützt den Innenbereich vor Sonnenlicht sowie neugierigen Blicken. Die Stoffpaneele eignen sich dabei für Fenster oder als dekorativer Raumteiler. Ihre Gestaltung ist einfach und doch elegant. So überzeugen die Paneele mit ihrem wellenförmigen Design und ihrem Spiel mit Licht und Schatten. Die funktionalen Paneelwagen lassen sich ganz einfach in den Gleiter einklicken, der im Profil eingeführt wird. Die Paneele können zusammen verbunden oder einzeln verschiebbar eingesetzt werden.

Die klare und stilvolle Wellenform der Paneele gibt dem neuen Flächenvorhang-System Wave seinen Namen. Sie bringt zugleich Bewegung in das Interieur und bietet mit der Kurvenform der Paneele verschiedene dekorative Entfaltungsmöglichkeiten. So kann das System zum Beispiel als Fensterbeschattung dienen, aber auch als Raumteiler zum Einsatz kommen. Die Paneele lassen sich gemeinsam wie ein Vorhang nutzen, sie sind jedoch genauso individuell bewegbar. Dadurch sind dem Spiel mit Licht und Schatten in den Räumen keinerlei Grenzen gesetzt.


Silent Gliss bietet für das neue Flächenvorhang-System Wave eine grosse Bandbreite an Stoffen. Darunter transparent, halb-transparent oder blickdicht – für jede Art der Raumnutzung findet sich die passende Gestaltung sowie Farbe. Dabei lassen die Paneele natürliches Licht in die Räume und halten Einsicht von aussen ab. Überwiegend aus Polyester Trevira CS gefertigt, sind die jeweiligen Stoffe schwer entflammbar und gut zu reinigen. Zudem bietet der Hersteller je nach Bedarf entsprechende Stoffe an, die für eine bessere Akustik und Raumklima sowie Energieeinsparungen sorgen.


Zur Installation werden im Abstand von 15 cm zwei identische und parallel zueinander liegende Aluminiumprofile montiert. Nachdem die Paneele mit den Einklick-Gleitern befestigt sind, lassen sie sich mühelos im Schienenprofil bewegen. Indem Fuss- und Kopfprofil identisch sind, wird die einzigartige Wellenform der Paneele gewährleistet.


Das Wave-System lässt eine variierende Zahl an frei verschiebbaren Paneelen mit einer Breite von 46,2 cm und Tiefe von 13,5 cm zu und gestattet verschiedene Behangvarianten. Damit passt es sich ideal jeder architektonischen Gestaltung in Räumen an. Durch die Befestigung der Stoffpaneele per Velcro Klettband lassen sich diese am Paneelwagen schnell abnehmen und ermöglichen so das einfache Austauschen, Reinigen und Wiederanbringen der Stoffe. Generell ist das Vorhang-System Wave dank einer speziellen Profilbeschichtung sehr geräuscharm.


Die Neuheit von Silent Gliss erhielt den Red Dot Award in der Sparte Product Design 2017. „Die sowohl edle als auch zeitgemässe Gestaltung des Flächenvorhang-Systems Wave setzt mit ihrer organischen, geschwungenen Formensprache aufmerksamkeitsstarke Akzente“, lautete die Begründung der Jury.